Schattenhunde

Wir sind ein Zusammenschluß von „Tierverrückten“ Privatpersonen, die ein gemeinsames Ziel verbindet:

Unser Wunsch und Ziel ist es „Schattenhunde“ ins Licht zu bringen, ins Licht der Öffentlichkeit, der Aufmerksamkeit. Hunde, die in der Masse untergehen, weil sie nicht schön genug sind, nicht jung genug sind oder nicht dem aktuellen Trend entsprechen. Hunde, die abgeschoben oder ausgesetzt wurden und bis jetzt nicht das Glück haben geliebt zu werden.

All die Vergessenen, die auf ein Plätzchen an der Sonne warten und auf Hilfe angewiesen sind.

Diesen Hunden eine Plattform zu bieten, ihnen eine Chance zu geben glücklich zu werden, diese Hunde ins Licht zu holen, das ist unser Anliegen!

Wir wollen anderen Tierschützern/Vereinen/Einrichtungen oder Privat-Leuten helfen, ihre Hunde gut unterzubringen. Und manchmal können wir ein Not-Tier auch selber übernehmen, einen geeigneten Pflegeplatz vorausgesetzt. Wir helfen durch Sammelaktionen, Spendeaufrufe, suche nach Pflegeplätzen oder Endstellen, Hilfe bei Vor- und Nachkontrollen, etc.

Natürlich freuen wir uns über jede Unterstützung, denn alleine können wir viel zu wenig erreichen.